News

Barbara Bernt spielt am Theater Pforzheim die Mrs. Peachum in der Dreigroschenoper, Regie führte der Pforzheimer Intendant Thomas Münstermann, die Kostüme sind von Alexandra Bentele. Foto: Sabine Haymann

Zusammen mit Jochen Schott leitet sie die Veranstaltungsagentur unterhaltungsdienst.de
Die nächsten Veranstaltungen mit ihr und Jochen Schott finden am 14.01. im Theater im Bahnhof in Rechberghausen statt und am 10.02. in der Burg Eltville.


Barbara von Münchhausen ist die Lehrerin Kaltoum in Edith Koerbers Inszenierung von Rayhanas Drama IN MEINEM ALTER RAUCH ICH IMMER NOCH HEIMLICH. Tribühne Stuttgart (Foto: Michael Schill) Elfriede Jelinek schrieb 2013: 'Wie ein Fächer Karten blättert sich in diesem Stück die Vielfalt der arabischen Frauen auf. Auch wenn man die Verhältnisse nicht kennt, weiß man sofort: es ist wahr, was hier verhandelt wird.'

Das a.gon Theater München produziert seit Herbst 2015 die Reihe DER KOMÖDIENSTADEL gemeinsam mit ip media, ww productions als Auftragsproduktion des BR. Die nächsten Aufführungen sind in Vorbereitung. Leitung: Stefan Zimmermann

Katharina Giesbertz - SEHNSUCHT IN DIE FERNE, Texte von Annette von Droste-Hülshoff. So heißt ihr neues Hörbuch. Mehr über unsere Facebook-Seite.
Hier sind die aktuellen Termine ihrer Lesungen

Bert Udo Koch hat einen weiteren Ratgeber zum Thema ERFOLGREICH AUFTRETEN IM BEWERBUNGSGESPRÄCH geschrieben
Das e-book, erschienen im Klarant-Verlag, beginnt an der Stelle, an der viele Bücher zu diesem Thema enden. Mit vielen Tipps und praxisnahen Übungen erfährt der Leser aus der Sicht des Schauspielers u. Präsentations - Coach, wie er mit seinem persönlichen Auftritt in einem Bewerbungsgespräch einen bestmöglichen Eindruck machen kann.

Heidemarie Brüny, eine erfahrene und erfolgreiche Schauspielerin im TV und auf der Bühne, besonders auch bei musikalischen Produktionen und Musicals, verlässt die schauspieler-agentur.de nach 20 Jahren Treue. Wir danken ihr für die Zusammenarbeit und wünschen ihr weiterhin viel Erfolg.